Siebenschläfer

N 48° 25.781 E 013° 19.164

Difficulty:  Terrain: 

GC54RGZ
Multi-cache

Eine der reizvollsten Stellen des unteren Rottals ist die Siebenschläferkirche in Rotthof.

Zwei Reliefs aus der römischen Spätzeit an der Außenmauer der Kirche, auf denen sieben Figuren dargestellt sind, wurden ursprünglich als die "sieben Heiligen" aus der Siebenschläfer-Legende gedeutet und haben der Kirche vermutlich ihren Namen verliehen.

Begib dich zum Eingang der Kirche bei den angegebenen Koordinaten. Dort findest du im Außenbereich diese beiden eingemauerten Steine:

Grabstein der Flora vilica

(XXB * NX * HX,X cm)

Weihaltar für die Göttin Victoria Augusta

(XLX * SI * XE,C cm)

Sofern die Kirche geöffnet ist, empfehle ich, unbedingt den Innenraum zu besichtigen, denn in Europa gibt es nur zwei christliche Kirchen, die unter dem Schutz der Siebenschläfer stehen: eine in Frankreich in Vieux-Marché in der Bretagne und die andere hier in Rotthof.

Der Cache schläft bei:

N48 25.SIB E13 19.(E-C)N(H-L)

Viel Spass beim Suchen!
Happy caching!

reindeer reindeer

letzte Aktualisierung dieser Seite: 14.03.2015 - 12:23