Wie tief ist der See?

N 48° 23.200 E 013° 18.000

Difficulty:  Terrain: 

GC1KNKZ
Mystery Cache

Hier wurde bis vor Kurzem noch eifrig Kies abgebaut, aber jetzt ist es sowohl im Sommer als auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel. Die Idee zu diesem Cache kam uns bei einer unserer Bootsfahrten, bei der wir angeblich auf folgendes Problem gestossen sind:

Mitten im See (vielleicht war es sogar an den angegebenen Koordinaten) ragt eine Pflanze aus dem Wasser (ob es sich wirklich um eine Wasserlilie gehandelt hat ist nicht überliefert). Ihre Spitze ist 40 cm über der Wasseroberfläche.
Wenn der Wind weht, wird sie zur Seite geweht. Bei starkem Wind, wird sie sogar unter Wasser gedrückt. Wenn dies geschieht, berührt die Spitze genau 1,40 m seitwärts vom normalen Standort der Pflanze die Wasseroberfläche.

Wie tief ist der See an der Stelle, an der sie wächst?             WIE = Tiefe in cm

Angeblich ist die Lösung dieses Problems so einfach, daß es jeder - auch ohne alle mathematischen oder geometrischen Vorkenntnisse - zu lösen vermag, und trotzdem spiegelt sich in ihm eine bedeutende geometrische Wahrheit auf geradezu unvergeßliche Art und Weise. Wie wir später gehört haben, hat schon Euklid sich mit dieser Problematik beschäftigt.

Als Belohnung für deine Mühen findest du einen kleinen Cache bei folgenden Koordinaten:

N 48° 23.WIE+133   E 013° 18.WIE

Bist du bei deiner Lösung unsicher? Dann prüfe sie mit dem Geochecker!

Bitte beachte die Terrain-Wertung und gehe kein unnötiges Risiko ein!

Viel Spass beim Suchen!
Happy caching!

reindeer reindeer

letzte Aktualisierung dieser Seite: 12.03.2015 - 11:46